Menu

GROOVE 149 Juli/August 2014


Groove 149

Groove 149 (Juli/August 2014)Online verfügbare Beiträge sind verlinkt

 

Ab 18. Juni 2014 im Zeitschriftenhandel oder versandkostenfrei im Groove-Onlineshop erhältlich!

 

Magazin

Buch: Berlin Wonderland, A DJ’s DJ: Will Saul über François K, Label: Nsyde, Meine Stadt: Stephan Stephensen von GusGus über Reykjavík, Mode: Sasha Kanevski, Am Deck: Eli Verveine, Kolumne: Nina Kraviz über Festivals, Film: Our Vinyl Weighs A Ton, Tirzah, Abdulla Rashim, Throwing Snow, Francis Inferno Orchestra, Und sonst so? Andy Butler von Hercules And Love Affair, Buch: Aphex Twin – Selected Ambient Works II (33 1/3), Computerspiel: Fract OSC, Nimm Zwei: Seth Troxler trifft Ata, Buch: Ezekiel Honig – Bumping Into A Chair While Humming, Film: Love Is The Message – A Night At The Gallery, Mein Plattenschrank: King Britt

 

Titelgeschichte

Berlins neue Techno-Generation: Rødhåd, Recondite und Alex.Do – plus: Answer Code Request, Ed Davenport, Milton Bradley und Henning Baer

Titelgeschichte: Berlins neue Techno-Generation

 

Features

Gestalter: Dennis Busch, Michael Alig – Rückkehr eines Partymonsters, Interview: Guy Gerber, FKA Twigs, Lone, Julius Steinhoff, Zenker Brothers, Zeitgeschichten: Atom Heart, Im Studio mit: Jon Hopkins, Making of: Joakim über „On The Beach“, Technik: Phonon SMB 2, Izotope Break Tweaker, Korg Gadget

Interview: Guy Gerber

 

Specials

Techno-Kapitalismus: So funktioniert der Tanz ums große Geld, Summertimer 2014: Die besten Partys des Sommers, Teil II

Special: Techno-Kapitalismus

 

Reviews & Charts

Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Fhloston Paradigm, Francis Inferno Orchestra, Alexis Taylor, Compilation: Brothers And Sisters, Singles: Aardvarck, Kim Brown, Daphni & Owen Pallett, ItaloJohnson), Tonträger, Clubsteckbrief: Frieda’s Büxe (Zürich), Hotze

 

Groove CD 58 (Gestaltung: Dennis Busch)Groove CD 58 – mixed by Roman Flügel

Cover-Gestaltung: Dennis Busch

Mit Stücken von: Baba Stiltz, Dorisburg, Fort Romeau, Genius Of Time, Margot, Moderat (DJ Koze Rmx) u.a.

Mehr Informationen & Hörprobe

 

GROOVE 161

Mit unserer großen Titelstory anlässlich des 40. Geburtstags der Maxi-Single, einem 14-seitigen Special zu arabischer Clubmusik, der exklusiven Mix-CD von Job Jobse uvm.

Releases der Woche

Alt und neu: Plaid, Radio Slave, Jeroen Search und der Jubiläumscompilation von Blueprint sowie Daniël Jacques, Keita Sano und Debüts von Vicmari und Asher Levitas.

Lady Blacktronika

DJ, producer, label owner, Disco aficionada – there’s many sides to Akua Grant. Her mix for the Groove podcast explores the latter.

Summer up fürs Melt! Festival 2016

Das kommende Melt! Festival bietet mehr als nur ein sattes Programm. Wir verraten euch unsere Highlights und verlosen in Kooperation mit Desperados Tickets!

James Blake

In his exclusive interview with Gianina Selejan, the British producer talks about his new album, depression and trying to do exactly what it is he wants to do.

Andreas Gehm

Der Acid-Liebhaber ist vergangenen Sonntag gestorben. Thomas Venker vom Kaput Mag erinnert sich an einen Menschen, der uns mit mehr als Musik bereichert hat.

KETEV

Yair Elazar Glotman’s work can hardly be pigeonholed. Read our interview with the producer and listen to a track from his new album under his KETEV moniker.

Wilde Möhre 2016

Bei dem nachhaltigen Festival gibt es weit mehr als nur Musik – nämlich noch sieben weitere Programmsparten. Mit dabei ist unter anderem Marcus Worgull.

Bjarki

Don’t think you’ve figured out Bjarki, because you clearly haven’t. The Icelandic producer’s 10 favourite tracks will surprise you. Oh, and he’s starting a label.

Asher Levitas

Old Apparatus-Mitglied Asher Levitas gibt auf „Lit Harness“ Einblick in sein Seelenleben, bleibt aber unnahbar. So schaut auch das Video zu „Withdrawn“ aus.

Oddgrad

Hobbies: Fischermützentragen und Harsh Noise. Oddgrads neue EP bei Gang Of Ducks bietet kratzigen Minimalismus. Hört sie bei uns in voller Länge!

Stanislav Tolkachev

Der neue Track des Ukrainers auf I/Ys zweiter „Moments“-Compilation klingt wie immer: Anders. Für die Releaseparty der EP verlosen wir Tickets!

MIRA Festival Berlin 2016

Spanisches Bier, außerweltliche Visuals und Musik abseits der Konventionen: Groove-Autorin Cristina Plett erlebte die Berlin-Premiere des Mira Festivals.