Menu

STREAM Ralph Lawson – Dusty Dubs & Gold Dust (2020Vision)


ralph-lawson-garage

Seit 1995 gehört Ralph Lawsons Plattenfirma 2020 Vision zu den beständigsten House-Labels Großbritanniens. Spätestens seit der Gründung der Tochter 2020 Midnight Visions im vergangenen Jahr und der Förderung von Talenten der aktuell aufblühenden, neuen UK-House-Generation wie Ossie, Ejeca oder Lorca zählt es auch wieder zu den relevantesten. Für die 250. Katalognummer des Hauptlabels hat Lawson die Kartons mit alten DAT-Kassetten in seiner Garage abgestaubt und diese nach vergessen geglaubten Remixen durchstöbert. Entdeckt hat er dabei einige vergriffene Versionen („Dusty Dubs“) und bisher unveröffentlichte Mixe („Gold Dust Mixes“), die er alleine oder mit seinem musikalischen Partner Carl Finlow produziert hatte. Aus diesen Wiederentdeckungen und einigen weiteren Meilensteinen seiner Remixer-Tätigkeit hat er die Jubiläums-Compilation Dusty Dubs & Gold Dust zusammengestellt. Der Sampler erscheint am 20. Mai, die fünf bisher unbekannten Remixe gibt es bei uns erstmals im Stream zu hören.

 


Stream: Ralph LawsonDusty Dubs & Gold Dust (Previously Unreleased Tracks)

 

Ralph Lawson - Dusty Dubs & Gold DustRalph LawsonDusty Dubs & Gold Dust (2020Vision)

01. Freak Seven – We Bring The Music (Dusty Dub)
02. Blaze – Lovelee Dae (2020Vision Remix)
03. Prophets of Sound – Tide Of Dreams (Gold Dust Mix)
04. DJ Dove – Come On (2020Vision Remix)
05. Soldiers Of Twilight – Believe (Gold Dust Mix)
06. Blaze – Wishing You Were Here (2020Vision Remix)
07. Wolf n Flow – I’m Feeling Moody (Dusty Dub)
08. The House Crusaders – May The Force Be With You (Gold Dust Mix)
09. Shawn Christopher – Make My Love (Dusty Dub)
10. Secret Knowledge – Escape From New York (Gold Dust Edit)
11. Arthur Baker – Different Styles (2020Vision Remix)
12. Cravo e Canela – Time (2020Vision Remix)

Format: CD, Download | VÖ: 20. Mai 2013

Wentink_154
DER
AKTUELLE
GROOVE
PODCAST
 
PODCAST
GROOVE158_web (1)
DIE NEUE
AUSGABE,
BACK ISSUES
& ABOS
JETZT
VERSAND-
KOSTENFREI
BESTELLEN!
 
ZUM SHOP

GROOVE 158

Mit Arca, Janus, Richie Hawtin, unserem großen Jahresrückblick u.v.m.

DALFIE

Der schottische Youngster Dalfie widmet seinem Lieblingsclub in Glasgow eine EP – der schwedische Spätzünder Dorisburg liefert Schützenhilfe in Form eines Remixes.

MELT! FESTIVAL 2016

Der zweite Teil der Katze ist aus dem Sack. Neben Jamie XX und DJ Koze wurden auch Modeselektor, Jean-Michel Jarre und The Black Madonna bestätigt.

CUTHEAD LIVE

Der eifrigste unter den deutschen MPC-Sportlern kommt ins Freund und Kupferstecher – wir verlosen Tickets!

GROOVE PRÄSENTIERT

Underworld bringen ein neues Album heraus, schreiben große Hymnen und DJ Koze remixt sie. Fehlt noch was? Ach ja, auf Tour gehen sie auch noch.

UNDERWORLD

Jetzt einmal kräftig ein- und ausatmen und nicht hyperventilieren: Maestro Koze remixt Underworld.

DJ HAUS empfiehlt:

Der Unknown To The Unknown-Gründer unsubtil wie eh und je, soll heißen: All killer, no filler!

HOFFNUNGSTRÄGER 2016

Batida, Kizomba Funaná und Tarranxinha? DJ Nigga Fox‘ Einflüsse klingen zuerst exotisch.

GHOSTLY INTERNATIONAL AUF TOUR

Shigeto, Heathered Pearls und Lord RAJA machen sich auf den Weg durch Europa. Wir verlosen Tickets für die Gigs in Mannheim und Berlin!

TREVINO

Lange vergriffen, jetzt legt Schatrax Hand an: Wir haben dessen Remix von Trevinos „Backtracking“ als exklusive Premiere.

HOTZE

Ein Leben ohne Hotze? Möglich, aber sinnlos. Deswegen: Am besten als Shirt mittragen! Wir verlosen eins.

ANNANAN

„Fear And Love“ zelebriert Rauschen und Andeutungen. Wir haben das Video als exklusive Premiere!

THE FIELD

„The Follower“ heißt das neue Album von Axel Willner. Erscheinen wird es am 1. April auf Kompakt.