Menu

SWEAT LODGE-PARTY Exklusiver Mix von A Sagittariun


a-saggitariun-verlosung

Neun von zehn Platten, die bei uns im Büro landen, kommen nicht direkt von den Produzenten oder den Labels, sondern von Promotion-Agenturen. Ohne diese Mittler könnten wir wahrscheinlich nicht über soviel verschiedene Musik berichten. Eine dieser Agenturen ist Sweat Lodge aus Berlin, die am Samstag, den 4. Mai ihren sechsten Geburtstag im Stattbad Wedding feiert. Gegründet von Elie Eidelman und James Blonde, zog die Agentur nach einem Anfang in Tel Aviv nach Berlin, startete 2009 ein Webradio für elektronische Musik und gibt inzwischen auch noch das englischsprachige Magazin Slim im Hosentaschenformat heraus, das über Kunst, Mode und Musik in Berlin berichtet.

Zur Feier des Geburtstages von Sweat Lodge spielt A Sagittariun zum ersten Mal in Deutschland. Der bislang noch unerkannt gebliebene Produzent und DJ erregt seit vergangenem Jahr mit Tracks auf seinem Label Elastic Dreams, die zwischen Electro und rauhem Techno changieren, immer wieder einiges Aufsehen. So landete sein Track „Eye Against Eye“ in den Top 50 unserer aktuellen Ausgabe. Auf dem Technofloor spielen außerdem Inland, ein neues Projekt von Ed Davenport, Donnacha Costello und Dubtechno-Produzent Joel Alter. Für die ruhigere, housigere Seite sorgen Sthlmaudio-Labelchef Agnès, Iron Curtis und Edit Piafra als Achterbahn D’Amour, Quell und The Drifter und zu guter Letzt natürlich Eidelman und James Blonde selbst.

Als Vorgeschmack gibt es einen Mix von A Sagittariun exklusiv bei uns im Stream zu hören und herunterzuladen:

Wir verlosen außerdem 2×2 Gästelistenplätze und je Gewinner noch ein Exemplar der Mix-CD Oliver Deutschmann Presents Futureworld unter allen, die uns bis zum 2. Mai eine Mail mit dem Betreff Sagittarius A Stern schicken.

 

Sweat Lodge VI

Samstag, 04.05.2013, 23:59 Uhr

A Sagittariun
Inland (live)
Donnacha Costello
Joel Alter

Agnès
Achterbahn D’Amour
Quell
The Drifter

Stattbad Wedding
Gerichtstr. 65
13347 Berlin

Bezier Thumb
DER
AKTUELLE
GROOVE
PODCAST
 
PODCAST
GROOVE160_cover_web_209
DIE NEUE
AUSGABE,
BACK ISSUES
& ABOS
JETZT
VERSAND-
KOSTENFREI
BESTELLEN!
 
ZUM SHOP

Sacred Ground 2016

Ry X‘ und Frank Wiedemanns verschmuste Bauernhofparty, das Sacred Ground Festival, naht. Jetzt wurden alle Namen enthüllt.

Torstraßen Festival 2016

Berlin-Mitte – langweilig? Nicht vom 3. bis 5. Juni, wenn das Torstraßen Festival ein buntes Programm an den Start bringt. Wir verlosen Tickets!

D∆WN

D∆WN spielt gerne mit den Erwartungshaltungen. Ihr Kometenmelodien-Konzert in der Kantine am Berghain wird voller Twists sein. Wir verlosen Tickets!

Virginia

Am Freitag erscheint das lang erwartete Debütalbum von Panorama Bar-Resident Virginia auf Ostgut Ton. Bei uns könnt ihr es jetzt schon hören!

Pop-Kultur 2016

Wie im letzten Jahr bietet das Festival Pop-Kultur in Berlin neben dem eigentlichen Programm auch Workshops an. Die Bewerbungspashe startet heute.

Bloody Mary

Ein Fuß in den Neunzigern, den anderen fest in der Gegenwart: Die Dame-Music-Gründerin öffnet das Archiv. Hört jetzt „In Between (Rework)“!

Bézier

For his contribution to the Groove podcast series, Honey Soundsystem’s Bézier digs through the back catalogue of the ever-prolific reissue label Dark Entries.

Releases der Woche

Comebacks, ultrarare Tracks, Singles für jede Gelegenheit: Mit Pantha Du Prince, Motor City Drum Ensemble, Lady Blacktronika und anderen.

Emika

Ein halbes Jahr nach ihrer Crowdfunding-Aktion ist Emikas erste Symphonie nun fertig. Erstaufgeführt wird sie auf dem Music Tech Fest. Wir verlosen Tickets!

Drumcode

Drumcode reisen durch Europa. Nächster Stopp: Köln. Am 4. Juni laden Koyo Music zu einem Freie Liebe Flying Nights Special ins Artheater. Wir verlosen Tickets!

James Ruskin & DVS1

20 Jahre Blueprint? Kein Grund für Nostalgie. Die neue Label-Werkschau versammelt nur neues Material – inklusive einer Kollaboration von Ruskin mit DVS1.

UVB

The French producer’s mix recorded in anticipation of his second appearance at Weather Festival reflects his eclectic taste.