james-holden

STREAM Holden – Gone Feral

Fast sieben Jahre seit seinem Debüt The Idiots Are Winning meldet sich der britische Techno-Exzentriker James Holden wieder mit einer Langspielplatte zurück. Holdens zweites Album soll The Inheritors heißen und am 17. Juni 2013 bei seinem eigenem Label Border Community erscheinen. Eine Idee davon, in welche Richtung es auf der Platte gehen könnte, gibt das Stück „Gone Feral”, das schon jetzt als Stream zu hören ist: Holden wirft den analogen Synthesizer an, lässt der Maschine und seiner Phantasie freien Lauf und entdeckt das wilde (engl.: feral) Tier in sich.

 


Stream: HoldenGone Feral


27.03.2013 Text: Daniel Fersch